SCHIMMEL Konzert K-230 Tradition



Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10-14 Werktage


Sicher einkaufen - Trusted Shops
Ihr Käuferschutz

  • Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 50 €
  • 14 Tage Rückgaberecht
82.390,00 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten in DE

Fragen zum Artikel? Artikel weiterempfehlen
Der Schimmel Flügel 230 ist wie geschaffen für das ausdrucksvolle Spiel. Die Flügel der Konzert Serie beinhalten das Spielwerk aus dem großen Konzertflügel 280. 88 Tasten 3 Pedale Konzertflügel Spielwerk Triplex Skala, einstellbar Mittleres Pedal mit Sostenuto-Funktion langsam schließende Tastenklappe (Soft-Close) Tasten mit... mehr
Produktinformationen "SCHIMMEL Konzert K-230 Tradition"

Der Schimmel Flügel 230 ist wie geschaffen für das ausdrucksvolle Spiel. Die Flügel der Konzert Serie beinhalten das Spielwerk aus dem großen Konzertflügel 280.

  • 88 Tasten
  • 3 Pedale
  • Konzertflügel Spielwerk
  • Triplex Skala, einstellbar
  • Mittleres Pedal mit Sostenuto-Funktion
  • langsam schließende Tastenklappe (Soft-Close)
  • Tasten mit Mineralbelag und Ebenholzhalbtönen
  • Abmessungen (LxBxH): 230 x 102 x 154 cm
  • Spieltischhöhe 62 cm
  • Gewicht 434 kg
  • Inkl. Garantiekarte

Vollendete Perfektion

„Alles ist Zahl“, soll schon Pythagoras von Samos behauptet haben. Er entwickelte bereits in der Antike auf einem einsaitig bespannten Instrument das Verhältnis von Klang und Ziffern. Dieser Zusammenhang ist heute das tägliche Brot der Konstrukteure bei Schimmel. Etwa, wenn sie die eisernen Gussplatten instrumentenspezifisch nach Stabilitäts- und akustischen Kriterien berechnen und entwickeln. Dabei bedienen sie sich einer High-Tech-Software, die auch beim modernen Flugzeugbau Verwendung findet. Die nahezu 1000 computergesteuerten Präzisionsbohrungen allein im Klangkörper gewährleisten eine Passgenauigkeit in der akustischen anlage im Mikrometerbereich. Präzisionsarbeit, die zum vollendeten Klang der Schimmel Flügel und Klaviere einen wichtigen Beitrag leistet.

Quelle des guten Klangs

An dieser Stelle geht unser Dank an Bartolomeo Christofori. Er erfand um das Jahr 1700 die Hammertechnik und läutete damit die Geburtsstunde der Pianoforte-Instrumente ein. Seither sind die Klavierbauer auf der Suche nach dem perfekten Hammerkopf für den vollendeten Klang. Akribisch wird bei Schimmel auf die Zusammenstellung der Klang bestimmenden Filzeigenschaften der Hammerköpfe geachtet. Die Dichte und das Gewicht der verwendeten Filze, ihre Spannung und gleichzeitig Flexibilität, ihre Wollart und wie diese Wolle verarbeitet ist, der richtige Filzzuschnitt und die geeignete Formgebung – dies alles trägt dazu bei, dass die Hammerköpfe die Anschlagsenergie optimal auf die Klangsaiten übertragen. Die Filzherstellung findet nach einer alten rezeptur statt, die aufwendiger ist als in der heutigen industriellen Filzherstellung, aber als einzige die optimalen Filze für Schimmel Instrumente liefert.

Eine Welt wundervoller Klangfarben

Was sich nach penibler Detailversessenheit anhört, ist für den Klavierbauer bei Schimmel die Grundlage für reichhaltige Klangwelten: Um die vielfältigen Klangfarben der Instrumente zu formen, werden die 88 Hammerköpfe jedes einzelnen Flügels oder Pianos mehrere 10.000 mal in Handarbeit mit kleinen Intoniernadeln gestochen. Mit sensiblem Fingerspitzengefühl gibt der Intoneur dem Filz auf diese Weise die ideale Elastizität und damit jedem Instrument den optimalen Klang. Voraussetzung dafür ist ein tausendfach trainiertes Gehör und ein sensibles Gespür auch für die feinsten Klangnuancen. So hauchen die Klavierbauer unseren Instrumenten ihre Seele ein!

Ein glanzvoller Begleiter

Für viele ist die Dreizehn eine mystische Zahl. Den Instrumenten von Schimmel verleiht sie jedenfalls einen magischen Glanz. Denn sie verwenden einen Klavierlack nach alter Tradition, rund anderthalb Kilogramm pro Quadratmeter. er wird in dreizehn Arbeitsgängen aufgetragen und überwiegend in Handarbeit zu Hochglanz veredelt. Aber nur so erhalten Schimmel Flügel und Klaviere den einzigartigen Glanz und die enorme Tiefenwirkung, die für deren Instrumente so charakteristisch sind.

Weiterführende Links zu "SCHIMMEL Konzert K-230 Tradition"
Mechanik: Standard Holz
Klaviatur: 88 Tasten Mineralbelag und Ebenholz Halbtöne
Tastenklappe: Soft-Close
Deckelstütze: 3
Notenpult: Verstellbar
Rastenkostruktion: Ja
Triplex Skala: Ja
Agraffen: Ja
Rollen: PUR Konzertrollen
Abschließbar: Ja
Pedalfunktionen: 3 Pedale - Piano ƒ Forte ƒ Sostenuto
Herkunft: Deutschland
Klangcharakter: Medium - Ausgewogener Klang
Länge: 230 cm
Breite: 154,0 cm
Höhe: 102 cm
Spieltischhöhe: 62 cm
Gewicht (netto): 434 kg
Erfolg braucht Mut – und Leidenschaft. Beides stellte bereits Firmengründer... mehr

schimmel51dacfb40c815

schimmelErfolg braucht Mut – und Leidenschaft. Beides stellte bereits Firmengründer Wilhelm Schimmel unter Beweis: Nach einer Klavierbaulehre gründet er schon bald eine eigene Werkstatt in Leipzig und baut Anfang 1885 das erste eigene Klavier. Seine Instrumente überzeugen durch fortschrittliche Technik, exzellenten Klang und zeitgemäße Formen. Der Erfolg gibt ihm und seiner Devise recht: „Qualität setzt sich durch.“ 1927 übernimmt Sohn Wilhelm Arno Schimmel die Geschäftsleitung. Er verlegt den neuen Firmensitz nach Braunschweig und entwickelt dort eine der wichtigsten Innovationen der dreißiger Jahre: ein rastenloses Kleinklavier mit neu konzipiertem Spielwerk und besonderem Klangcharakter. Das Familienunternehmen wächst weiter: Ende der fünfziger Jahre sind die Instrumente von Schimmel die meistgekauften aus deutscher Produktion – und gehen in alle Welt.


Mit Mut zu Innovationen tritt 1961 Nikolaus Wilhelm Schimmel an die Firmenspitze.
Er setzt die Aufbauleistung in dritter Generation zielbewusst fort.
Steigende Verkäufe machen in den 70er Jahren den Bau eines neuen Werkes erforderlich – Spezialbereiche wie Forschung und Entwicklung werden intensiv ausgebaut. Zusätzlich zur Schimmel Classic Serie entwickelt das Unternehmen über einen Zeitraum von ca. 20 Jahren die Schimmel Konzert Serie – und baut damit seine Spitzenposition am Markt aus. 2003 übergibt Nikolaus Wilhelm Schimmel die Geschäftsführung an Hannes Schimmel-Vogel. Immer im Sinne des Gründercredos „Qualität setzt sich durch“ rundet er das Leistungsspektrum ab: Mit weiteren Modellen der Konzert Serie und der Konzeption einer breitgefächerten Schimmel Markenfamilie. Dieser Mut zur Innovation und die Leidenschaft für den Klavierbau wird die Entwicklung des Familienunternehmens auch in Zukunft bestimmen.

Produktlinien

Wilhelm Schimmel: Produktion in Kalisz/PL, mit Rasten aus deutscher Produktion, die europäische Alternative im Einsteigersegment

Schimmel Classic: aus deutscher Produktion, mit Renner-Mechanik, für mittleren Anspruch

Schimmel Konzert: aus deutscher Produktion, mit Renner-Mechanik, für höchste Ansprüche

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Es sind noch keine Produktbewertungen für SCHIMMEL Konzert K-230 Tradition vorhanden.

Jetzt bewerten
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

SCHIMMEL Konzert K-256 Tradition
SCHIMMEL Konzert K-256 Tradition
Der Schimmel Flügel 256 ist wie geschaffen für das ausdrucksvolle Spiel. Die Flügel der Konzert Serie beinhalten das Spielwerk aus dem großen Konzertflügel 280. 88 Tasten 3 Pedale Konzertflügel Spielwerk Triplex Skala,...
94.190,00 € *
SCHIMMEL Konzert K-280 Tradition
SCHIMMEL Konzert K-280 Tradition
Der Schimmel Flügel 280. Die Königsklasse. 88 Tasten 3 Pedale Konzertflügel Spielwerk Triplex Skala, einstellbar Mittleres Pedal mit Sostenuto-Funktion langsam schließende Tastenklappe (Soft-Close) Tasten mit...
141.990,00 € *
SCHIMMEL Konzert K-175 Tradition
SCHIMMEL Konzert K-175 Tradition
Der "kleine" Schimmel Flügel aus der Konzert Serie passt in jeden kleinen Raum oder Erker. Die Flügel der Konzert Serie beinhalten das Spielwerk aus dem großen Konzertflügel 280. 88 Tasten 3 Pedale Konzertflügel Spielwerk...
ab 52.490,00 € *
YAMAHA C1X Flügel
YAMAHA C1X Flügel
Ausgezeichnete Balance und ein voller Klang. Jeder Zentimeter dieses kompakten Modells Yamaha C1X aus der CX-Serie strahlt Yamahas Leidenschaft für den perfekten Flügel aus. 88 Tasten 3 Pedale Mittleres Pedal mit...
ab 23.350,00 € * 25.950,00 € *
YAMAHA C2X Flügel
YAMAHA C2X Flügel
Unser Tipp für ein mittelgroßes Zimmer, der Yamaha C2X. Jeder Zentimeter dieses kompakten Modells aus der CX-Serie strahlt Yamahas Leidenschaft für den perfekten Flügel aus. 88 Tasten 3 Pedale Mittleres Pedal mit...
ab 25.190,00 € * 28.013,00 € *
Zuletzt angesehen